1. Juli 2010

Kyra, ihre erste OP

08:00 Ankunft bei Kyra
09:05 EEG wurde gemach
09:25 Kyra hat Hunger und ist Super drauf
10:20h Kyra geht in OP
11:39h Noch nichts Neues
13:15h Kyra hat die OP Überstanden... Info' kommen später...
16:22h Das warten macht einen Irre, noch keine Infos ..
16:50h Endlich dürfen wir zu Kyra...
22:25h Zeit um zu Ruhe zu kommen und kurz zu berichten

Kyra hat die Herzkatheter OP super gemeistert, sie ist Stabil, aber die Nächsten
drei Tage sind noch Kritisch ob das ihr Herz so auch schafft.
Was haben sie Heute gemacht. Da bei ihr die eine Herzklappe, die zur Lunge geht
nicht offen war,haben sie sie Heute gesprengt (das nennt man so),
das hat auch funktioniert das Blut fliest damit in die Lungen,
aber da sie ja das minprog bekommen hat das was die
Verbindung zwischen Körperschlagader und Lungenschlagader offen gehalten hat
hat sie momentan zwei Zugänge zur Lunge und damit zu viel Druck auf den Herzen
so das das Blut wieder zum Herzen zurück Läuft, da die eine Herzklappe ja jetzt offen ist,
nun Warten wir darauf das sich die eine Verbindung schließt und der neu weg ausreicht und
das dann nicht mehr so viel Blut zurück ins Herz fliest,
Zur zeit bekommt sie 14 verschiedene Medikament Über 4 zugänge, und wird
Beatmet. Und von drei Monitoren überwacht.

so hier noch ein Paar Bilder....